Buttenwiesen, ein kleines unbekanntes Dörfchen vor den Toren Augsburgs, mitten im Donauries hat sich mittlerweile einen national bekannten Namen in Sachen Kunstturnen gemacht.


Im Leistungszentrum Buttenwiesen stehen nicht nur für Profis, sondern auch für Schulklassen besondere Trainingsmaterialien zur Verfügung, die von den Studenten des dritten Ausbildungsjahres unter Anleitung ausprobiert werden durften. Gemeinsam wagten wir uns ans Trampolin und der ein oder andere versuchte sich an einem Salto in die Schnitzelgrube. Jana Kling stellte zusammen mit Ihrer Mutter für uns den Kontakt zu einem bekannten Leistungsturner her. So konnten wir aus erster Hand Informationen von Max Seifried zur Ausbildung, zum Training und dessen turnerischem Werdegang gewinnen.
Im Rahmen eines Wettkampfes der 2. Turnliga konnten wir anschließend das Können der Athleten an Boden, Barren, Sprung und Reck bewundern. Spannend und interessant zu beobachten waren die teils halsbrecherischen Fähigkeiten der Profis.

20171118190858
20171118174137
20171118172402
20171118172310
20171118171954
20171118171904
20171118171737
20171118171523
20171118171354
20171118171308

Dieses gemeinsame Erlebnis in der Welt des Turnens motivierte uns, an unseren eigenen Fähigkeiten zu „feilen“.
Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an Monika, Max uns Johannes Seifried, sowie an Jana und Ingrid Kling für die besondere Organisation dieses Abends.

Wir verwenden Cookies!

EU-Richtlinie zu Cookies: mehr erfahren ...

Ich akzeptiere!