„So macht Schwimmen Spaß!“ Bademeister Schaluppke würde staunen...

 

12 Nichtschwimmer und 14 Halbschwimmer der Kerschensteinerschule konnten sich am Freitag,18.November 2016 auf ihren Unterricht freuen, denn 29 angehende Schwimmlehrer hatten motiviert zahlreiche Spiele und Übungen gut vorbereitet und organisiert.

IMG7836
IMG7833
IMG7835
IMG7832
IMG7830
IMG7827
IMG7826

Die Schüler waren mit Spaß und Ausdauer bei der Sache, so mancher Studierender aus dem 1. Ausbildungsjahr Sport kam dabei stimmlich an die Grenze, denn die Akustik einer Schwimmhalle hat ihre eigenen Gesetze.

Überrascht zeigte sich auch die Lehrerin der Gruppe, da alle „Halbschwimmer“ sich plötzlich ins tiefe Wasser trauten und bemerkte staunend die Lernfortschritte einzelner Schüler. Durch die intensive, persönliche Betreuung wurden einige Ängste gelöst und die Kinder wollten gar nicht mehr aus dem Wasser heraus.    

Die Studierenden konnten gleich ihre gelernten Methoden zum Anfängerschwimmen und zur Wassergewöhnung anwenden und zeigten dabei viel Kreativität und Geschick.Das Projekt wird im Januar weitergeführt im Rahmen der Theoriestunde im Fach Schwimmen.

 

Wir verwenden Cookies!

EU-Richtlinie zu Cookies: mehr erfahren ...

Ich akzeptiere!